Kontakt   |   Impressum   |  
Suche:   Suchen   |   Seite drucken drucken

Aktuelles

Ehrenamt

Heuer beenden drei verdiente Ehrenamtliche unserer Pfarrei Lektoren- und/oder Kommunionhelferdienste. Frau Rita Niedermayer war 29 Jahre Lektorin und Kommunionhelferin, Frau Angela Weber 33 Jahre Kommunionhelferin und Herr Richard Wittmann 65 Jahre Lektor. Im Namen der ganzen Pfarrei danke ich Frau Niedermayer, Frau Weber und Herrn Wittmann für ihren jahrzehntelangen Dienst an Gott und den Menschen! Ihr herausragendes Engagement ist ein großes Geschenk für unsere Pfarrei und ein Zeugnis für die Berufung aller Christen, gemeinsam Kirche zu sein. Vergelt’s Gott!

"Der Hirte und seine Schafe - Gott als guter Hirte der Menschen" - KINDERKIRCHE

Für Familien mit kleinen Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter gibt es diese besondere Kinderkirche: Diese könnt ihr im Garten zuhause oder als Familienausflug unterwegs feiern. Dazu wäre es passend, wenn ihr bei einer Schafherde seid. Zum Abschluss bietet sich ein gemeinsames Essen bzw. Picknick mit der Familie an. Viel Freude damit.


Kinderkirche_Schafe_und_Hirte_fuer_zuhause_oder_unterwegs.pdf

Ehevorbereitungskurse

Corona prägt diese Zeiten – auch für Brautpaare ist die Planung sehr schwierig. Auch viele Ehevorbereitungsseminare konnten nicht mehr stattfinden.
Inzwischen gibt es einige Erleichterungen und wir können (momentaner Stand) auch wieder Ehevorbereitungsseminare anbieten.

Die nächsten Termine sind:
3. Juli 2021 am Habsberg
16. Oktober 2021 im Kloster St. Josef in Neumarkt
Anmeldung unter 09181 9898

Ferienordnung

Aufgrund der personellen Situation ohne Kaplan werden in den Sommerferien die Werktagsmessen reduziert.
Ab Freitag, 30. Juli gilt folgende Gottesdienstordnung:
Mittwoch 8.30 Uhr Aussetzung, 9 Uhr hl. Messe / Freitag 15.30 Uhr Rosenkranz, 16 Uhr hl. Messe, 16.30 Uhr Aussetzung und Beichte / Samstag 18 Uhr Rosenkranz, 18.30 Uhr hl. Messe / Sonntag 9 Uhr hl. Messe, 10.30 Uhr hl. Messe (mit Livestream), 18.30 Uhr hl. Messe


SCHÖPfUNGS-ANDACHT MIT PICKNICK

Eine besondere Andacht zum Thema "Schöpfung" für Familien mit kleinen Kindern findet am Samstag, 31.07.21, um 15 Uhr im Garten des Kindergarten "Zu Unserer Lieben Frau" statt (Zugang durch das Gartentor in der Friedenstraße). Bitte dazu mitbringen: Decke, Essen, Getränke, Kuschel-Tier der Kinder. Bei Regen entfällt die Veranstaltung.

Herzliche Einladung an Familien mit Kindern bis zur 2. Klasse.
Wir freuen uns auf euch :)

SCHÖPFUNGSBILD ZUM DANKLIED AUF DIE SCHÖPFUNG

Der heilige Franziskus hat den Menschen ein wunderschönes Schöpfungslied geschenkt. Im "Laudato si" ("Gelobt seist du") lobt er Gott für die Sonne und die Sterne, die Wolken und das Wasser, die Pflanzen, die Tiere und die Menschen.

Familien mit Kindern sind eingeladen, zu jeder Strophe des Sonnengesangs ein passendes Bildelement zu gestalten. So entsteht daheim in der Familie Schritt für Schritt ein gemeinsam gestaltetes Schöpfungsbild!

Viel Freude den Kindern und Eltern beim gemeinsamen Gestalten des Schöpfungsbildes. Dies ist die Bastelanleitung dafür:
Schoepfungsbild_zum_Sonnengesang-Bastelanleitung.docx

Patrozinium 2021

Am Hochfest „Mariä Himmelfahrt“ wollen wir unser Patrozinium feiern. Nach den 9 Uhr- und 10.30 Uhr-Gottesdiensten am 15.08. sind Sie zu einem Weißwurstfrühschoppen mit zünftiger Musik in den Pfarrgarten eingeladen. Nachmittags um 15 Uhr laden wir die Seniorinnen und Senioren zu Kaffee und Kuchen ein. Den Nachmittag der Senioren wollen wir ökumenisch begehen. Die Teilnahme den beiden Weißwurstfrühstücken und dem nachmittäglichen Kaffeetrinken ist allerdings nur nach vorheriger Anmeldung im Pfarrbüro möglich.

Glaubensbuch der Hofkirche

Glaubensbuch der Hauskirchen in der Hofpfarrei

In diesem Jahr wandert ein leeres Buch durch unsere Hofpfarrei von Haus zu Haus. Es wartet darauf, mit Leben und Inhalt gefüllt zu werden.

Du bist eingeladen, in der Familie oder Wohngemeinschaft eine Doppelseite darin zu gestalten, und zwar mit:
Bibelgeschichten, Bildern, Gebeten, eigenen Gedanken, persönlichen Glaubenserfahrungen, hoffnungsvollen und Mut machenden Texten.

Sei kreativ und individuell. Es ist dein Glaubens-Zeugnis!
Je unterschiedlicher es ist, desto vielfältiger und bunter wird dieses Glaubensbuch. Kinder, Jugendliche und Erwachsene dürfen sich bei der Gestaltung beteiligen.

Weitere Hinweise dazu sind vorne im Buch aufgeschrieben. Falls du im Laufe des Jahres einen Eintrag im Buch machen willst und das Buch gerade "unterwegs" ist, dann melde dich im Pfarrbüro.

Wir würden uns freuen, wenn dieses Glaubensbuch von vielen Menschen wahrgenommen und mitgestaltet wird.

CATCH. mehr  

Was macht man eigentlich vor Beginn der Messe in der Kirche? Warum beten wir das Schuldbekenntnis? Was bedeutet die Gabenbereitung? Habt Ihr euch solche Fragen schon mal gestellt?

Die heilige Messe ist so umfangreich und manchmal hat man das Gefühl, dass man den Hintergrund mancher Gebete und Handlungen nicht versteht.

Wir, die Jugend der Hofkirche, laden Euch ein gemeinsam mit uns, jeden ersten Sonntag im Monat um 18:30 Uhr, einen Aspekt der heiligen Messe genauer zu betrachten. „CATCH. Fasse den Augenblick.“ - das ist der Titel unserer Gottesdienstreihe in der Hofkirche.
Die Messe und die im Anschluss stattfindende Anbetung, werden mit Lobpreismusik begleitet.

Im August ist Sommerpause von CATCH.
Wir freuen uns auf Euch und wünschen euch Gottes Segen!



VORBEREITUNG AUF DIE FIRMUNG

In der Hofkirche laufen die Planungen, wie die Vorbereitung zur Firmung unter den aktuellen Umständen ablaufen kann. Die Firmvorbereitung soll aber stattfinden. Die Anmeldung dazu ist ab sofort möglich. Jugendliche in der 6. Jahrgangsstufe im Alter von 11 bis 12 Jahren können die Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung mitmachen. Wer Interesse hat, bitte bei Gemeindereferent Daniel Schütz (tel. 09181/299434) oder im Pfarrbüro melden (09181/1692).

Wohnungen gesucht

Wohnungen in Neumarkt für zwei Flüchtlingsfamilien gesucht

Geflüchtete Familien aus Syrien und Eritrea sind auf der Suche nach Wohnraum in der Jurastadt. Sie müssen ihre bisherige Unterkunft bis spätestens 1. September 2021 verlassen. Wie das Dekanatsbüro Neumarkt mitteilte, werden Wohnungen für eine fünfköpfige eritreische und eine vierköpfige syrische Familien gesucht. Unterstützer der Familien hätten erklärt, dass sich dafür auch Altbauwohnungen oder bisherige Leerstände eigneten. Über den normalen Immobilienmarkt sei es für Geflüchtete nahezu unmöglich, an Wohnraum in der Stadt Neumarkt zu kommen. Mit entsprechenden Mietzuschüssen durch die Behörden sei zu rechnen.
Bei Nachfragen oder Angeboten bitte im Pfarrbüro der Hofkirche melden. Telefon 09181 1692



Sanierung Kirchturm

Seit dem 7. Juli haben die Arbeiten zur Sanierung des Kirchturms begonnen. Wenn das Gerüst fertig aufgestellt sein wird, beginnen Arbeiten zur Sanierung des Turms. Diese Umfassen: Betonsanierung der Kirchturmstube, Sanierung des Dachstuhls, Neueindeckung des Daches mit Kupferblech, Sanierung und Anstrich der Fassade, Steinmetzarbeiten am Sockel, Erneuerung der Schalläden, Ertüchtigung der Glockenaufhängung, Austausch der Steuerung unserer Kirchturmuhr und Montage einer neuen Blitzschutzanlage. Die Arbeiten machen es leider erforderlich, dass ab der Woche vom 23.08. die Glocken vorläufig stillgelegt werden müssen. Laut Planung des Architekturbüros Distler schließen wir die Arbeiten Mitte Dezember ab. Über den Fortgang der Arbeiten und Spendenaktionen werden wir Sie regelmäßig informieren!

Zum Termine-Archiv



Katholische Pfarrei „Zu Unserer Lieben Frau“, Neumarkt i. d. OPf., „Mariä Aufnahme in den Himmel“
Hofplan 3, 92318 Neumarkt, Tel. 09181 1692, Fax 09181 1546, E-Mail: hofkirche.nm@bistum-eichstaett.de

In dringenden seelsorglichen Fällen können Sie uns unter der Nummer 01522 7390204 erreichen.