Kontakt   |   Impressum   |  
Suche:   Suchen   |   Seite drucken drucken

Pfarrei Zu Unserer Lieben Frau

Fronleichnam 2020


Und wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt
und mir nachfolgt,
ist meiner nicht wert.

Aus dem Evangelium vom 13. Sonntag imJahreskreis: Matthäus 10,38

 

Liebe Pfarrangehörige,

die Zeit der Corona-Krise war für unser pfarrliches Leben eine große Herausforderung: Weil keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert wurden, waren wir gefordert, Seelsorge und geistliches Leben auf anderen Wegen zu organisieren. Es galt, Abstand zu wahren und gleichzeitig den Menschen nahe zu sein. Wir alle konnten völlig neue Erfahrungen machen: Verlust und Unsicherheit genauso wie Bereicherung und Inspiration. Ich möchte Sie heute dazu einladen, darüber ins Gespräch zu kommen und gemeinsam zu überlegen, welche Erfahrungen und Anregungen wir für das Leben unserer Pfarreien aus der Corona-Krise mitnehmen können.

Wir vom Dekanatsteam haben dazu eigens einen kurzen Fragebogen entwickelt, und bitten Sie, diesen auszufüllen, bzw. in Ihrem Bekanntenkreis zu verbreiten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen würden.

Es wäre hilfreich, wenn Sie uns den Fragebogen in der nächsten Zeit, spätestens bis zum 15.08.2020 zukommen lassen könnten.

Die Pandemie hat uns gezeigt, welche Stärken und Schwächen unser pfarrliches Leben hat. Vieles ist in den letzten Wochen und Monaten gelungen, manches gab auch Anlass zur (Selbst-)Kritik. Wenn wir nun Sie um eine Rückmeldung bitten, werden sicherlich auch kritische Stimmen zu vernehmen sein. Diese sollen uns aber ermutigen, uns in unserem pastoralen Wirken noch mehr auf die Menschen mit ihrer „Freude und Hoffnung, Trauer und Angst“ (Gaudium et Spes) einzulassen. Denn gerade in Zeiten der Krise und der Unsicherheit brauchen die Gläubigen Hilfe und Orientierung.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung und Ihnen allen Gottes reichen Segen!

Ihr Pfarrer Stefan Wingen

Wieder Gottesdienste in der Hofkirche!

Seit dem 4. Mai können wieder öffentliche Gottesdienste in der Neumarkter Hofkirche gefeiert werden.
Der Sonntagsgottesdienst um 10:30 Uhr wird im Internet live übertragen.
Vor den Messen um 9 Uhr und 10.30 Uhr werden genähte Masken vor der Kirche verkauft.
Eine Mitfeier aller Messen ist nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. In allen Messen wird vorerst keine Kommunion ausgeteilt.
Nähere Informationen sind zu finden auf http://www.hofkirche.de/hp4050/Corona.htm oder in den Aushängen der Hofkirche.
Die Gottesdienstzeiten sind:

Montag: 8 Uhr Hl. Messe
Dienstag: 19 Uhr Hl. Messe
Mittwoch: 8.30 Uhr eucharist. Anbetung / 9 Uhr Hl. Messe / 19 Uhr Maiandacht
Donnerstag: 19 Uhr Hl. Messe
Freitag: 16 Uhr Hl. Messe, anschl. eucharist. Anbetung
Samstag: 9 Uhr Hl. Messe, anschl. eucharist. Anbetung / 18.30 Uhr Vorabendmesse
Sonntag: 9 Uhr / 10.30 Uhr (mit Live-Übertragung) / 18.30 Uhr Hl. Messe, anschl. eucharist. Anbetung

So sehen die Maßnahmen in der Hofkirche aus!

https://video.mittelbayerische.de/region/neumarkt/so-sehen-die-massnahmen-in-der-hofkirche-aus-23780-vid72127.html

 

Live-Übertragungen aus der Hofkirche

Zu den Live-Übertragungen auf YouTube Hofkirche gelangen Sie, wenn Sie ins Bild klicken!
Zu den Live-Übertragungen auf YouTube Hofkirche gelangen Sie, wenn Sie ins Bild klicken!
.

RADIO HOREB
Pfarrei der Woche: Zu Unserer Lieben Frau, Neumarkt

 "Liebe Zuhörer,

am Sonntag, den 24.5.2020 können Sie den Gottesdienst aus Neumarkt mit Pfarrer Wingen nicht nur ab 10.30 Uhr im Radio mitfeiern, sondern auch in Bild und Ton hier auf unserer Webseite.
In Neumarkt sehen wir uns dann erst nach dem Ende der Corona-Pandemie zu einer Infoveranstaltung über radio horeb, voraussichtlich im Herbst.

Bis dahin Gottes Segen 
Ihre Solveig Faustmann von radio horeb

<img alt="no flash" border="0" height="279" src="/upload/601354feX1021646d4c8X5868/1108512797062/hofkirche.jpg" width="570"/>

Links

 YouTube-Kanal Hofkirche             Facebook Hofkirche 



Katholische Pfarrei „Zu Unserer Lieben Frau“, Neumarkt i. d. OPf., „Mariä Aufnahme in den Himmel“
Hofplan 3, 92318 Neumarkt, Tel. 09181 1692, Fax 09181 1546, E-Mail: hofkirche.nm@bistum-eichstaett.de

In dringenden seelsorglichen Fällen können Sie uns unter der Nummer 01522 7390204 erreichen.